Vereinsbetrieb ruht wieder

Frohe und besinnliche Feiertage! Liebe Sportfreunde, liebe Freunde und Förderer des Vereins!
Leider war es uns im Jahre 2020 nur selten möglich kontinuierlich Sport zu treiben. Hoffen wir, dass diese Pandemie bald nicht mehr unser Leben beeinträchtigt und wir wieder gemeinsam Sport treiben können. Hoffen wir, dass wir bald wieder zusammen leben und feiern können!
Das Volksfest 2020 fiel genauso diesem tückischem Virus zum Opfer, wie viele Sportwettkämpfe und andere Möglichkeiten des Miteinanderseins. Trotzdem haben wir dieses Jahr mit der Sanierung vom Sportplatz, dem Brunnen-und Zisternenbau und dem Einbau der Beregnungsanlage Großes geschaffen. Danke noch einmal an alle Beteiligten! Lassen wir uns im Frühjahr mit geeinten Kräften dieses Projekt beenden!
In diesem Jahr werden wohl keine Veranstaltungen bzw. Wettkämpfe mehr stattfinden. Lassen wir uns die verordnete Ruhe nutzen, um Kraft zu schöpfen für die Dinge, die auf uns warten!
Auch der Fasching 2021 wird unter diesen Bedingungen nicht durchführbar sein. Also bleibt die Hoffnung, dass wir im Sommer das Sport-und Volksfest feiern können. Unter welchen Bedingungen wissen wir jetzt auch nicht. Doch auch die damit verbundene Einweihung des Fußballplatzes werden
wir sicher auch unter freiem Himmel irgendwie begehen können.
Vorher würden wir uns natürlich freuen, wenn wir im neuen Jahr wieder Sport treiben dürften. Die kommende Zeit wird sicher nicht einfach. Wenn jemand Probleme oder Sorgen hat, kann er sich nach wie vor an uns wenden. Lasst uns auch weiter zusammenhalten!
Ich wünsche Euch allen eine ruhige, besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr. Es werden wieder viele Aufgaben und Neuigkeiten auf uns warten! Lassen wir uns gemeinsam die Herausforderungen meistern!


Heiko Mergner
1. Vorsitzender
Leubnitzer SV 1898